saatgut.jpg

SAATGUT

Regionales Saatgut

Wir ernten Saatgut in artenreichen Wiesen, welches wir zu verschiedenen Blumenwiesenmischungen zusammenstellen. Spezialmischungen stellen wir ebenfalls auf Anfrage zusammen. Unser Saatgut wird in der Region auf natürlich entstandenen Wiesen geerntet – die Artenzusammensetzung in den Wiesen und die dort wachsenden Pflanzen sind somit den Standortbedingungen der Region angepasst. Weitere Informationen zur Gewinnung und dem Einsatz von lokalem und regionalem Saatgut finden Sie unter www.regioflora.ch

Einige unserer Spenderwiesen.

Galerie Samenernte, Lagerung und Verarbeitung

Aktuell stehen folgende Mischungen zu Verfügung:

  • «Artenreiche Fromentalwiese Mittelland West» artenreiche Samenmischung aus artenreichen Fromentalwiesen und Halbtrockenwiesen mit mindestens 35 Pflanzenarten natürlicher Herkunft aus dem Bernischen und Freiburgischen Mittellad. Geeignet zur Ansaat von Blumenwiesen auf frischen bis trockenen, sonnigen bis halbschattigen Böden. CHF 120 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 110 / 100 m2

  • «Halbtrockenwiese Mittelland West» artenreiche Samenmischung Berner und Freiburger Halbtrockenwiesen mit mindestens 38 Pflanzenarten natürlicher Herkunft. Geeignet zur Ansaat von mageren Standorten (gut besonnte Böschungen oder sonnige, trockene Lagen). CHF 130 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 110 / 100 m2

  • «Bärner Wiesenmix»: artenreiche Samenmischung mit mindestens 45 Pflanzenarten natürlicher Herkunft aus dem Berner Mittelland zur Ansaat von Blumenwiesen auf frischen bis trockenen, sonnigen bis halbschattigen Böden im Berner und östlichen Freiburger Mittelland. CHF 125 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 115 / 100 m2, ab 10000 m2 CHF 105 / 100 m2

  • «Blumenwiese Stadt Bern» artenreiche Samenmischung mit mindestens 30 Pflanzenarten natürlicher Herkunft aus der Stadt Bern zur Ansaat von Blumenwiesen auf frischen bis trockenen, sonnigen bis halbschattigen Böden. CHF 120 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 110 / 100 m2

  • «Halbtrockenwiese Stadt Bern» artenreiche Samenmischung mit mindestens 40 Pflanzenarten natürlicher Herkunft aus der Stadt Bern zur Ansaat von mageren Standorten (gut besonnte Böschungen oder sonnige, trockene Lagen). CHF 130 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 120 / 100 m2

  • «Halbtrockenwiese Jurasüdfuss»: artenreiche Samenmischung mit mindestens 40 Pflanzenarten natürlicher Herkunft aus artenreichen Halbtrockenwiesen vom Jura-Südfuss zur Ansaat von mageren Standorten (gut besonnte Böschungen oder sonnige, trockene Lagen) zur Ansaat von Wiesen am Jura-Südfuss in den Kantonen NE, BE, SO. CHF 130 / 100 m2, ab 1000 m2 CHF 115 / 100 m2, ab 10000 m2 CHF 105 / 100 m2
     

Preise exkl. MwSt.

 

Die minimale Bestellmenge beträgt eine Quantität für mindestens 100 m2 Ansaatfläche.

 

Anfragen bitte per Mail an mail@naturschutzloesungen.ch